Link verschicken   Drucken
 

Mitteilung des Bürgermeisters der Gemeinde Rangsdorf - Wohin soll sich Rangsdorf entwickeln? Einladung zur 1. Zukunftskonferenz

26.11.2018

Viele Einwohner/innen haben in den vergangenen Wochen an unserer Fragebogenaktion teilgenommen und sich mit ihren Ideen und Anregungen zur Zukunft der Gemeinde, mit Lob und auch kritischen Anmerkungen eingebracht. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken.

 

344 Fragebögen (Stand 23.11.2018) wurden ausgefüllt und werden derzeit noch erfasst. In der Ausgabe des Allgemeinen Anzeigers im Januar werden wir Details der Fragebogenauswertung veröffentlichen. Tendenzen lassen sich jedoch schon jetzt ablesen. Die überwiegende Mehrheit der Rangsdorfer/innen fühlt sich in unserem Wohnort wohl und möchte den grünen Charakter Rangsdorfs und der Ortsteile erhalten.

Diagramm

Diese Thematik wird auch im Fokus der 1. Zukunftskonferenz stehen, denn die ca. 60 Teilnehmer/innen der Einwohnerversammlung am 27. September 2018 hatten sich darauf geeinigt, mit dem Thema Natur, Umwelt, Klima und Einwohnerentwicklung in die Diskussion einzusteigen.

 

Alle Rangsdorfer/innen laden wir herzlich zur 1. Zukunftskonferenz am Samstag, dem 19. Januar 2019, ins Rathaus ein. Von 13 bis 17 Uhr können Sie sich intensiv mit der künftigen Entwicklung unserer Gemeinde beschäftigen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die Weichen dafür stellen, wie nachfolgende Generationen in unserem Ort leben werden.

 

Bringen Sie sich ein und schreiben Sie gemeinsam mit den politisch Aktiven das Gemeindeentwicklungskonzept fort.

 

gez.

Rocher

 

Foto: © Foto: Archiv Gemeinde Rangsdorf - Bürgermeister Klaus Rocher