Link verschicken   Drucken
 

Pressemitteilung des Landkreises Teltow-Fläming - Aids-Beratung im Gesundheitsamt

29.11.2018

Aids-Verdacht?

Beratung und Tests im Gesundheitsamt Teltow-Fläming

 

Aus Anlass des Welt-Aids-Tags am 1. Dezember informiert das Gesundheitsamt Teltow-Fläming:

 

Beratung und Tests im Gesundheitsamt

Wer Beratung zu Aids und sexuell übertragbaren Krankheiten sucht, ist im Gesundheitsamt Teltow-Fläming richtig. Hier kann man sich nicht nur informieren, sondern nach Absprache auch kostenlos und anonym Tests durchführen lassen. In der Vergangenheit wurde dieses Angebot zwischen 30- und 40-mal pro Jahr wahrgenommen.

 

Selbsttests

Seit dem 1. Oktober 2018 sind auch Selbsttests möglich. Die Testsets kann man in Apotheken, Drogerien und im Internet erwerben. Im Gesundheitsamt selbst werden sie nicht abgegeben, aber eine Beratung zum Selbsttest ist möglich.

Weitere Informationen zum Selbsttest gibt es auf der Internetseite des Paul-Ehrlich-Instituts: www.pei.de/hiv-selbsttests.

 

Ansprechpersonen

Wenn Sie eine Beratung wünschen, vereinbaren Sie einen Termin mit den jeweiligen Sozialarbeiterinnen im Gesundheitsamt des Landkreises Teltow-Fläming:

Luckenwalde:

Tel. 03371 6083892 oder E-Mail elke.schaefer@teltow-flaeming.de

Ludwigsfelde:

Tel. 03378 803 608 oder E-Mail marita.raedel@teltow-flaeming.de

 

Einreicher:

Katrin Melzer

Landkreis Teltow-Fläming

Kreisverwaltung / Büro der Landrätin / Öffentlichkeitsarbeit

Am Nuthefließ 2

14943 Luckenwalde

Telefon:  03371 608-1024

Telefax:  03371 608-9000