Herzlich willkommen in Groß Machnow

(Ortsteil der Gemeinde Rangsdorf)

 

Der Ort Groß Machnow, 1375 erstmals urkundlich erwähnt, ist ein Ortsteil der Gemeinde Rangsdorf. Auf vorwiegend landwirtschaftlich genutzten 1600 ha leben hier circa 1300 Einwohner.

 

Groß Machnow verfügt über eine hervorragende Infrastruktur. Durch seine Nähe zur A10 und direkter Lage an der B96 sowie umsichtiger Planungen haben sich hier im Laufe der vergangenen 20 Jahre  ca. 100 kleine und große Gewerbebetriebe angesiedelt. Dadurch sind vor Ort sehr viele Arbeitsplätze entstanden. Das Südringcenter sorgt für eine umfassende Versorgung mit Gütern des täglichen Bedarfs, die Firma Bär & Ollenroth beschäftigt mehr als 100 Arbeitnehmer und ist zudem einer der größten Steuerzahler vor Ort, außerdem sind viele Handwerker vor Ort tätig.

 

Auch für junge Familien ist der Ort sehr  attraktiv. Angefangen von Kindergarten und Tagespflege über Grundschule, Hort und Jugendclub sowie eine Bibliothek und eine Mehrzweckhalle ist hier für die Kinder und Jugendlichen gesorgt. Die vielen ortsansässigen Vereine locken viele interessierte Kinder in eine sinnvolle Freizeitgestaltung. 

 

Jan Mühlmann-Skupien

Ortsvorsteher Groß Machnow

Telefon: 0175-5646355

 

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: Keine verkaufsoffenen Sonntage im Advent

03.12.2020: Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie wird es in der Vorweihnachtszeit keine verkaufsoffenen Sonntage in der Gemeinde Rangsdorf geben. An den ursprünglich geplanten Sonntagen (6. und 20.12.2020) ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Zunahme anonymer Beschwerden

01.12.2020: Anonyme Beschwerden über Mitbürger*innen nehmen in der Gemeinde Rangsdorf zu. Häufig ist die Bearbeitung der Hinweise jedoch schwierig, weil Rückfragen an den Absender dafür notwendig wären. ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Heimatjahrbuch Teltow-Fläming 2021 erschienen

30.11.2020: Heimatjahrbuch Teltow-Fläming 2021 erschienen   Wussten Sie, dass es in Baruth eine Eiche gibt, die viel erzählen könnte? Kennen Sie sich mit den Tätigkeiten einer Bäuerin im Haushalt um ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Bäume am Reihersteg und Wiesengrund gepflanzt

30.11.2020: Nach dem Ausbau des Reihersteges zwischen Bergstraße und Akazienweg wurden Grünstreifen entlang der Straße angelegt. Die erste Rangsdorfer Blühwiese wurde im Bereich des Dreiecks Reihersteg, ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Vorlesetag mit Jana Schimke

27.11.2020: Mit ihren Geschichten von Michel aus Lönneberga hat Astrid Lindgren schon viele Kinder begeistert. Am vergangenen Freitag brachte Michel in der Rangsdorfer Grundschule die Klasse 1c zum Lachen. ... [mehr]

 
[Weitere Meldungen]