Link verschicken   Drucken
 

Mitteilung der Grundschule Groß Machnow – Begrüßung der Erstklässler am 05.08.2019

07.08.2019

Der erste Schultag nach den Ferien begann traditionell mit einer kleinen Begrüßungsrunde im Innenhof der Schule. Die Erstklässler, die von Schülern der vierten Klassen -  ihren Patenklassen - aus ihren Klassenzimmern auf den Hof begleitet wurden, wurden von allen Schülern und Kollegen unter großem Beifall willkommen geheißen. Herr Rudolph stimmte mit den Kindern zur Begrüßung des neuen Schuljahres ein Lied an. Nach einer Begrüßungsrede von Frau Schuster, die unter anderem auch alle Lehrer vorstellte, ging es für die frisch gebackenen Erstklässler in ihre Klassenräume zurück.

 

Am Samstag zuvor fand die feierliche Einschulung statt. Zahlreich erschienen Eltern, Geschwister, Tanten, Onkel und Großeltern in der Aula bzw. dem Gutspark der Schule, um der Einschulung der Erstklässler zu feiern. Der Schulstart ist nicht nur für die Kinder häufig eine Mischung aus Neugier und Vorfreude, aber auch Unbehagen vor dem Unbekannten. Für Entspannung sorgte ein ermunterndes wie ermutigendes Einschulungsstück, das die Theater AG unter der Leitung von Frau Baumann aufführte. Zudem wurden die beiden Klassenlehrerinnen Frau Strey und Frau Heibey von Kollegen sowie den Horterzieherinnen Frau Reske, Frau Lülf-Adrian und Frau Al - Rubei  beim Koordinieren und Leiten der „Kleinen“ unterstützt.

 

Das gesamte Team der Grundschule Groß Machnow wünscht allen Schülern und Eltern ein entspanntes und erfolgreiches Schuljahr 2019/20.

 

Einreicher:

Claudia Schroeder

Grundschule Groß Machnow

Dorfstraße 11
15834 Rangsdorf

Telefon: 033708 903136