Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Neue Fahrradbügel am Bahnhof

14.12.2021

Nachdem auf dem westlichen Bahnhofsgelände neue Fahrradstellplätze entstanden sind, können sich nun Radfahrer*innen auch auf der Ostseite des Rangsdorfer Bahnhofs über neue Fahrradbügel freuen.

 

Am 17. Juni hatte der Hauptausschuss einstimmig die Errichtung neuer Fahrradanlehnbügel beschlossen. Die Gemeinde hat diese Anfang Juli bestellt. Nach langer Lieferfrist konnte der Rangsdorfer Bau- und Betriebshof diese nun endlich in der vergangenen Woche aufstellen.

 

Zu den fünf bereits vorhandenen wurden zusätzlich weitere 25 Bügel eingebaut. Die maroden, verbogenen alten Fahrradständer wurden teilweise entsorgt. Einige können noch aufgearbeitet werden. Diese werden den Schulen bzw. Kitas zur Verfügung gestellt.

 

Mit den insgesamt 30 Anlehnbügeln gibt es damit auf der Ostseite für mindestens 60 Fahrräder verkehrssichere Abstellmöglichkeiten.

 

gez. Rocher

 

Bild zur Meldung: © Gemeinde Rangsdorf - AL22