Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Herzlich willkommen in Groß Machnow

(Ortsteil der Gemeinde Rangsdorf)

 

Der Ort Groß Machnow, 1375 erstmals urkundlich erwähnt, ist ein Ortsteil der Gemeinde Rangsdorf. Auf vorwiegend landwirtschaftlich genutzten 1600 ha leben hier circa 1300 Einwohner.

 

Groß Machnow verfügt über eine hervorragende Infrastruktur. Durch seine Nähe zur A10 und direkter Lage an der B96 sowie umsichtiger Planungen haben sich hier im Laufe der vergangenen 20 Jahre  ca. 100 kleine und große Gewerbebetriebe angesiedelt. Dadurch sind vor Ort sehr viele Arbeitsplätze entstanden. Das Südringcenter sorgt für eine umfassende Versorgung mit Gütern des täglichen Bedarfs, die Firma Bär & Ollenroth beschäftigt mehr als 100 Arbeitnehmer und ist zudem einer der größten Steuerzahler vor Ort, außerdem sind viele Handwerker vor Ort tätig.

 

Auch für junge Familien ist der Ort sehr  attraktiv. Angefangen von Kindergarten und Tagespflege über Grundschule, Hort und Jugendclub sowie eine Bibliothek und eine Mehrzweckhalle ist hier für die Kinder und Jugendlichen gesorgt. Die vielen ortsansässigen Vereine locken viele interessierte Kinder in eine sinnvolle Freizeitgestaltung. 

 

Sandra Beyer

Ortsvorsteherin Groß Machnow

Telefon: 0163-1853180

 

Auf einen Blick!

  • 11.06.2024: Mit Ablauf der vergangenen Legislaturperiode wird für die Gemeinde Rangsdorf nun die Position der bzw. des Behindertenbeauftragten neu besetzt.  Wer sich ehrenamtlich für Menschen mit ... [mehr]

     
  • 11.06.2024: Bisher wurden kulturelle Anliegen der Gemeinde Rangsdorf auf politischer Ebene im Ausschuss für Bildung, Kultur, Sport und Soziales beraten. Um diesem Thema künftig mehr Aufmerksamkeit zu widmen, ... [mehr]

     
  • 11.06.2024: Ins Gespräch mit Jugendlichen zu kommen und ihre Wünsche zu erfahren, ist das Ziel der aufsuchenden mobilen Jugendarbeit. In der Gemeinde Rangsdorf ist derzeit Louis Creutzburg unterwegs, um aus ... [mehr]

     
  • 11.06.2024: Hans-Jürgen Beyrow war 18 Jahre lang als Ortsvorsteher in Klein Kienitz aktiv und hat für dieses Amt nicht erneut kandidiert. Seine Aufgaben wird nun Inken Güttler übernehmen, die am 9. Juni zur ... [mehr]

     
  • 10.06.2024: Am 13. Juni ist das Einwohnermeldeamt der Gemeinde Rangsdorf nicht besetzt. Wir bitten um Ihr Verständnis. gez. Rocher [mehr]