Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen in Groß Machnow

(Ortsteil der Gemeinde Rangsdorf)

 

Der Ort Groß Machnow, 1375 erstmals urkundlich erwähnt, ist ein Ortsteil der Gemeinde Rangsdorf. Auf vorwiegend landwirtschaftlich genutzten 1600 ha leben hier circa 1300 Einwohner.

 

Groß Machnow verfügt über eine hervorragende Infrastruktur. Durch seine Nähe zur A10 und direkter Lage an der B96 sowie umsichtiger Planungen haben sich hier im Laufe der vergangenen 20 Jahre  ca. 100 kleine und große Gewerbebetriebe angesiedelt. Dadurch sind vor Ort sehr viele Arbeitsplätze entstanden. Das Südringcenter sorgt für eine umfassende Versorgung mit Gütern des täglichen Bedarfs, die Firma Bär & Ollenroth beschäftigt mehr als 100 Arbeitnehmer und ist zudem einer der größten Steuerzahler vor Ort, außerdem sind viele Handwerker vor Ort tätig.

 

Auch für junge Familien ist der Ort sehr  attraktiv. Angefangen von Kindergarten und Tagespflege über Grundschule, Hort und Jugendclub sowie eine Bibliothek und eine Mehrzweckhalle ist hier für die Kinder und Jugendlichen gesorgt. Die vielen ortsansässigen Vereine locken viele interessierte Kinder in eine sinnvolle Freizeitgestaltung. 

 

Jan Mühlmann-Skupien

Ortsvorsteher Groß Machnow

Telefon: 0175-5646355

 

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: Zwei Durchlässe in Groß Machnow erneuert

24.11.2020: Im Ortsteil Groß Machnow wurden zusammen mit dem Wasser- und Bodenverband Dahme-Notte und der Agrargenossenschaft Groß Machnow zwei Durchlässe des Niederlandgrabens unter dem Harte-Wiesen-Weg ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Mühlenberg wird autofrei

24.11.2020: Der Mühlenberg bietet einen schönen Ausblick über Groß Machnow und ist ein beliebter Treffpunkt. Leider bleibt dort immer wieder Müll liegen. Die asphaltierte Zufahrt und Fläche wurden ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Corona-Krise: Wichtige Rufnummern und Formulare

23.11.2020: Hier können Sie Termine in der Gemeindeverwaltung und in der Bibliothek vereinbaren, die derzeit für den allgemeinen Publikumsverkehr gesperrt sind:   Tel. 033708/236-0 oder per E-Mail ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Baumaßnahmen im Bereich des Bahnhofsumfeldes fast abgeschlossen

20.11.2020: Nach fast einjähriger Bauzeit werden im Bereich des Bahnhofsumfeldes und der Goethestraße letzte Baumaßnahmen von der EUROVIA GmbH umgesetzt. Mit dem abschließenden Einbringen von Bitumen ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Aktueller COVID-19-Fall in Kitaeinrichtung

20.11.2020: In einer Kita in unserer Gemeinde wurde eine Mitarbeiterin positiv auf das SARS-CoV-2-Virus getestet. Aufgrund der baulichen Gegebenheiten der Kindertageseinrichtung und dem krankheitsbedingten ... [mehr]